dB(C) – dB(A) Werte

Seit dem Mai 2014 werden durch den Kanton BS bei Lärmmessungen von Diskotheken, Clubs und Musiklokalen nicht nur der nachbarschaftliche Schallschutz durch Cercle Bruit, sowie die gesetzlichen Bestimmungen (Schall- und Laserverordnung) kontrolliert, sondern auch die Basshaltigkeit der Musik. Dazu dient der Wert dB(C)-dB(A), welcher neu auch schon in der Planung berücksichtigt werden soll.